Beton statt Biotop? - Home
 

Newsticker!!!
Home
=> Warum eine Bürgerinitiative?
=> Referat Tweestrom
Kontakt
Worum geht's?
Am Rande....
Offizielles
Impressum
Das wollen wir behalten!!!
Mitglied werden....
Spenden

Willkommen beim "Tweestrom" - den es vielleicht bald so nicht mehr gibt....
Diskussion auf www.kleveblog.de - mitdiskutieren!
siehe auch Kle-point.de...
02.04.09, 
    Bürgerfragestunde im Rathaus, 18:30h, FRAGEN!                       



  Wir ,die Bürgerinitiative "Tweestrom", setzen uns für den Erhalt dieses Gewässers ein. Mag sein, dass man es im Alltag so nicht immer sieht - es ist aber da und es ist eine, für uns alle, ökologische wichtige Angelegenheit. Gegründet haben wir uns am 18.02.2009 spontan nachdem wir uns der Absichten und Vorgehensweisen der Stadt Kleve und des Kreises Kleve bewußt geworden sind...

Bis dahin hatten wir keine Ahnung - was "da oben" passiert und welche Konsequenzen ein Bebauungsplan haben kann. Von den politischen und verwaltungstechnischen Gremien sind wir enttäuscht - da haben wir uns auf Punkte des Allgemeinwohls und der Rechtmäßigkeit verlassen...Nun müssen wir selber aktiv werden!

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie informieren, mit Ihnen diskutieren und für unsere Heimat, unsere Natur und unsere Umwelt kämpfen....

      
Über 600 Unterschriften konnten gesammelt und übergeben werden - das ist aber noch nicht das Ende - oho - wir haben es mit einer Verwaltung zu tun...und die fahren schwere Geschütze auf,(Vorsicht Satire)  z.B. Bagger als Karnevalszugfahrzeuge getarnt...
          
Deshalb: Am Ball bleiben und z.B. Mitglied der Bürgerinitiative werden!("Kost' nix - taugt trotzdem was....")

 

Was mag das für ein Plan sein? Über was - oder wen - lacht man? Dürfen Biber auch den Eingang für Besucher benutzen?.....Fragen über Fragen!....
                 
Heute waren schon 2 Besucher (2 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=